12.

Grube Hansa: Die Grube Hansa steht im unmittelbaren Zusammenhang mit der Grube Friederike in Bündheim. Auf Betreiben des Hüttendirektors Wilhelm Castendyck und des Konsuls H. H. Meier aus Bremen wurden sie Mitte des 19. Jahrhunderts eingerichtet. Das genaue Datum für den Start der Grube Hansa ist nicht bekannt. Erste Aufzeichnungen gibt es aus dem Jahre 1862. Mehrfach wurde sie geschlossen und wieder geöffnet. So auch 1935. Das Ende kam am 23. August 1960.